wissenswertes 0-3 3-6 6-13 13-18
nilai

Wozu Psychotherapie- warum Verhaltenstherapie?

Es gibt Momente im Leben, da weiß man nicht mehr weiter. Dann ist es sehr entlastend, wenn man jemanden an seiner Seite hat, der mit einem gemeinsam ein Stück des Weges geht.

In der Verhaltenstherapie wird individuell an die aktuelle Situation heran gegangen und aus der Vielfalt an Methoden, die für sie maßgeschneiderten Interventionen ausgewählt.

In der Kindertherapie wird mit Eltern und Kind gemeinsam an einer Lösung gearbeitet, umso jünger das Kind ist umso spielerischer die Herangehensweise. Dazu werden die unterschiedlichsten Materialien verwendet.

Kinderpsychotherapie – Schwerpunkte:

  • Zwänge und Tics
  • Einkoten und Einnässen
  • Schlafstörungen
  • Ängste und Panik
  • Schematherapie
  • Traumatische Erlebnisse

Kontakt:

Mag. Mareike Krieger

mareike.krieger@erziehenswert.at

0664/ 88 979 354

Praxis Arnethgasse 85/9

1160 Wien