top of page
  • Mag.Mareike Krieger

Gruppenselbsterfahrung mit Pferden

Aktualisiert: 13. Apr.

THEMEN I INHALTE



Personale Kompetenz | Wissenserwerb


Reflexion |Erlebnisaktivierung


Individuelle Selbsterfahrungsanliegen


u.v.m


PFERDEGESTÜTZE SELBSTERFAHRUNG


Das Pferd ist sehr feinfühlig und dient uns als Spiegel, da es Emotionen oft wahrnimmt, lange bevor wir sie selber bemerken.

Deshalb kann uns das Pferd Rückmeldungen über uns selber geben, durch die wir wachsen und uns weiterentwickeln können.


ZIELSETZUNG



Neues ausprobieren

Selbstreflexion

geschützter Austausch

Erfahrungen teilen

mit dem Pferd als Spiegel zu neuen Erkenntnissen kommen

Erweiterung des Handlungsrepertoires




ORGANISATION


Teilnehmer*Innen|Zielgruppe

mind. 6 max. 8 Personen

Ausbildung: psychotherapeutisches Propädeutikum und

Lebens- und Sozialberatung


1 Ansicht0 Kommentare

Comments


bottom of page