top of page
  • Mag.Mareike Krieger

Nilai's Welt: Kirchgang oder der Akustikcheck

Stellt euch vor, gestern war ich in der Kirche. Schöne große Räume mit einer super Akustik. Der Hall ist echt ein Hammer, speziell wenn man laut schreit. Das müsst ihr einfach mal ausprobieren. Umso schriller, umso besser. Die Bilder sind auch ganz schön und es gibt viel zu sehen.Vor mir da saß mein Freund mit seinem Papa. Hui, der ist streng. Da darf man sich nicht bewegen und keinen mucks machen, wenn man neben dem sitzt. Typisch, Gewachsenen oder? So hätten sie es alle gerne – auf Pause drücken und wir sind im stand by Modus. Ha, nichts da. Mein Freund hat sich eh total zusammen gerissen und versucht seinen enormen Bewegungsdrang zu zügeln oder fast schon zu unterdrücken.

Tja, und dann war es so weit. Aufstehen, hinsetzen und niederknien im Wechsel. Da kann man schon mal durcheinander kommen. Vor allem ist es halt cool zu stehen, wenn alle anderen sitzen, dann sieht man besonders gut nach vorne. Oder aber unter die Bank zu kriechen, wenn eh alle knien, denn dann kann man das Schuhwerk der anderen inspizieren. By the way, sind die Kniebänke für unsere Anatomie wirklich nicht sonderlich geeignet, es sei denn zum drauf Sitzen. Im Kindergarten haben wir doch auch solche, aber halt als Sitzbänke.

Als mein Freund dann auch noch Fragen gestellt hat, als sowieso alle monoton vor sich hin geredet haben, da ist sein Papa fuchsteufelswild geworden und hat voll mit ihm geschimpft.

Da soll einer diese Gewachsenen verstehen. Man ahnt nichts Böses und plötzlich gibt’s eine aufs Dach.



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page